Über uns

Der Seniorenbeirat ist eine durch die Stadt Premnitz und seiner Stadtverordneten am 22.03.2012 eingerichtete unabhängige Plattform zur direkten Bürgerbeteiligung, hier insbesondere durch die sinnvolle Einbindung der älteren Bürger/innen zur verbesserten Wahrnehmung Ihrer Wünsche und Interessen sowie zur weiteren Teilhabe am gesellschaftlichen Leben in Premnitz und seiner Ortsteile.

Der Seniorenbeirat:

  • hat mindestens 5 und höchstens 10 Mitglieder, die ihren Wohnsitz in Premnitz haben müssen
  • ist überparteilich, überkonfessionell,verbandsunabhängig und ehrenamtlich tätig
  • hat eine Amtszeit von 5 Jahren
  • tagt alle vier bis sechs Wochen

Der Seniorenbeirat hat satzungsgemäß

in allen Angelegenheiten, die die Situationen der Senioren in Premnitz betreffen, folgende Aufgaben und Kompetenzen:

  • Durchführung eigener Aktivitäten
  • ist Ansprechpartner für die örtlichen Vereine, Verbände und Organisationen in Seniorenangelegenheiten

Er sieht sich zuständig:

  • die Wünsche älterer Bürger gegenüber Politik und Verwaltung zu vertreten
  • die Selbstaktivität älterer Menschen zu fördern
  • Möglichkeiten für Senioren zu schaffen, am öffentlichen Leben teilzunehmen

Ziele des Seniorenbeirates    

  • Sprachrohr für Sorgen, Nöte und Wünsche der Seniorinnen und Senioren zu sein
  • Bündeln der Interessen der Senioren aus Premnitz und allen Ortsteilen
  • Erfahrungen, Anregungen und Kritiken einzubringen und bürgerschaftliches Engagement zu unterstützen
  • Erhalt der bestehenden kulturellen, sozialen und medizinischen Einrichtungen zu unterstützen
  • Unterstützung bei der Teilhabe von Senioren an Politik, Sport, Kultur und Bildung
  • Hilfe bei der Verständigung zwischen den Generationen
  • Aufbau eines Netzwerkes zu allen Senioreneinrichtungen